Abteilung G-Jugend

Trainingszeiten

Sa. 11.00 Uhr - 12.00 Uhr 2.G-Jugend (2011)

Sa. 12.00 Uhr - 13.15 Uhr 1.G-Jugend (2010)


Trainingsort

Horst-Käsler-Sporthalle (HKS)

Fritz-Wildung-Straße 9,

14199 Berlin-Wilmersdorf

Anmeldung

 

Jahrgang Beginn Freie Plätze Anmeldung
2010 17.09.2016 4 hier klicken
2011 10.09.2016 10 hier klicken
2012 ab Sept.2017 20  

Hinweis

Bei dieser Internetseite handelt es sich um einen Kurzauftritt der G-Jugend (Minis) des Fußballvereins Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf. Kinder können unverbindlich zum Probe-Training über diese Seite angemeldet werden (Bitte beachten Sie die verfügbaren Plätze). Die offiziellen Internetseiten des Vereins erreichen Sie über den oben genannten Link.

Konzept



Trainingsfrei

An folgenden Terminen findet kein Training statt:

Herbstferien, Weihnachtsferien, Winterferien

 

__________________________________________

 Neu:

Trick des Monats
(wird im Rahmen des Trainings geübt)

- Abkappen Innen, Außen und Sohle 

nur 1.G-Jugend

- Tempowechsel, zurückziehen +vorlegen 

nur 1.G-Jugend

- 90 Grad-Wende, Inside-Cut 

nur 1.G-Jugend

 

Termine

12.11.2016 - 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Breakfast&Play in der Horst-Käsler-Sporthalle

2. G-Jugend

 

12.11.2016 - 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Hallenturnier in der Horst-Käsler-Sporthalle

1. G-Jugend (Spielplan)

10.12.2016 - 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Weihnachtsfeier

1. und 2. G-Jugend

 

17.12.2016 - 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Hallenturnier in der Horst-Käsler-Sporthalle

1. und 2. G-Jugend

 

14.01.2017 - 09.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Hallenturnier in der Horst-Käsler-Sporthalle

1. und 2. G-Jugend

 

Juli 2017 - DFB Fußballabzeichen

1. G-Jugend

 



Neuer Blog-Artikel

Tolles Freundschaftsspiel gg. FC Grunewald

Am 10.10.2015 traf sich die 1.G-Jugend zum ersten Freundschaftsspiel in dieser Saison gegen den 1.FC Grunewald. Da wir insgesamt 17 Kinder zur Verfügung hatten konnten wir daraus ein kleines Dreier-Turnier inklusive Rückspiel veranstalten. Somit hatte jedes Team vier Spiele um auch mal Fußball in Wettbewerbsform kennen zulernen. Die Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich endlich mal den Eltern etwas zeigen zu können. Die Stimmung war toll und die Eltern klatschten ordentlich Beifall was den Kindern immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Mit Grunewald hatten wir ein leicht schwächeren Gegner, lag aber auch daran, dass die Mannschaft neu gegründet wurde. Trotzdem waren alle zufrieden, dass die Kinder unbeschwert spielen konnten. Zudem zeigten schon einige Kinder eine sehr fortgeschrittene Leistung in Ballbeherrschung und Torabschluss.

Am Ende hatten wir mit SFCW II den Sieger mit 9 Punkten, darauf folgten mit jeweils 4 Punkten SFCW I und FC Grunewald.


0 Kommentare